Das Dessert kommt von der Nürnberger Patisserie TAFELZIER. Freut Euch auf jede Menge süße Sünden, z.B. die unvergleichlichen Macarons.